25 Januar 2011

Daniel Häni im Gespräch mit Agniezka Malczak



Kann Einkommen Arbeit schaffen?

Filmvorführung "Grundeinkommen - ein Kulturimpuls" und anschließende Diskussion mit der jüngsten Bundestagsabgeordneten Agnieszka Malczak und dem Unternehmer und Filmautor Daniel Häni.

Dienstag 1. Februar, 19.30
Free Cinema, Lörrach

EINTRITT FREI

Agnieszka Malczak ist Mitglied des Verteidigungsausschuss und stellvertretendes Mitglied im Ausschuss für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung. Malczak ist Gründungsmitglied des Instituts Solidarische Moderne.

Daniel Häni ist Mitbegrüder und Gesellschafter des "unternehmen mitte" in Basel, das bekannteste Kaffeehaus der Schweiz. Er hat 2006 zusammen mit Enno Schmidt die Initiative Grundeinkommen ins Leben gerufen und 2008 den 1. Film zum Grundeinkommen produziert.

Moderation: Josha Frey, Fraktionsvorsitzender der grünen Kreistagsfraktion Lörrach und Landtagskanditat.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Kann man die Disskussion, anschauen bzw. nachlesen? Würde mich sehr interessieren was die Bundestagsabgeordnete zum Grundeinkommen sagt.

Daniel Häni hat gesagt…

hier finden sie 2 zeitungsberichte:

http://www.badische-zeitung.de/loerrach/gleiches-geld-fuer-alle--40828864.html

http://www.hochrhein-zeitung.de/themen/gesellschaft-und-soziales/20822-podiumsdiskussion-zum-thema-grundeinkommen.html