07 August 2008

Grundeinkommen - Filmpremierez



Es freut uns ganz ausserordenltich den Premiere-Termin unseres Films bekanntzugeben:

Grundeinkommen
Ein Film-Essay von
Daniel Häni und Enno Schmidt
(DVD 100min)

Die Premiere findet am Mittwoch 17. September um 21.00 im Kultkino Atelier in Basel statt. Die Vorführung ist öffentlich. Im Anschluss daran gibt es die Möglichkeit, den Film als DVD mitzunehmen.

Gleichzeitig findet in Göttingen (19.00)im Kino Lumiere und in München (18.00) Werkstattkino die Deutschland-Premiere statt.


Weitere Aufführungen in:
Bremen, 18. Sept. 18.30, Bremer Dialog Grundeinkommen
Hamburg, 18. Sept., 20.00, Lichtmess-Kino
Osnabrück, 18. Sept., 20.00, Haus der Jugend
Berlin, 18. Sept., 20.00, Café Tasso, Frankfurter Allee 11
Braunschweig, 19. Sept. 19.00, Katholisches Hochschulzentrum
Berlin, 20. Sept., 19.00, ACUDkino
Affoltern am Albis, 20. Sept., 20.15, Kulturkeller LaMarotte
Münster, 20. und 21. Sept., jeweils 15.00, Tatort Kunst 2008
Dortmund, 21. Sept., 12.12., Kino Schauburg
Villach (A), 25. Sept. 19.30, Gasthof Kasino
Wuppertal, 25. Sept., 20.15, rakete e.V.
Nürnberg, 29. Sept., 20.00, BGE-Initaitive Nürnberg
Achberg, 29. Sept., 20.00, Humboldt-Haus
München, 1. Okt., 19.00, Maxim-Kino
Dornach, 2. Okt., 18.00, Goetheanum
München Ismaning, 3. Okt., 20.00, Jugendkongress - Mensch macht Zukunft
Bochum, 13. Okt., 19.30, Kulturhaus Oskar
Basel, 18. Okt. 12.30, kultkino atelier
München, 19. Okt. 17.00, Verbingunsfilmfest
Berlin, 24.-26. Okt., Grundeinkommens-Kongress
Basel, 24./26./28./29. Okt. jeweils 12.20, kultkino atelier
Hamburg, 28. Okt. 19.00, Kunstuni
Karlsruhe, 29. Okt. 15.45, Universität, Rendtenbacher Hörsaal
Zürich, 1. Nov. 19.00, Cabaret Voltaire
Braunschweig, 2. Nov. 19.00, Umweltzentrum
Karlsruhe, 5. Nov. 15.45, Universität, Rendtenbacher Hörsaal
Hamburg, 7. Nov. 19.30, Zeitleben e.V.
Heidenheim, 11. Nov. 20.00., Freie Walddorfschule
Bülach, 12. Nov. 19.30, Evangelisch-Reformierte Kirchgemeinde
Muttenz, 13. Nov. 19.30, Freie Obenstufenschule Baselland
Ottersberg, 14. Nov. 20.00, Bremer Dialog Grundeinkommen
Witten, 14. Nov. 20.15, Universität Witten/Herdecke
Hamburg, 16. Nov. 15.00, Magazin-Filmkunsttheater
Bremen, 17. Nov. 19.00, umsonstladen
Heidelberg, 21. Nov. 20.00, Eine-Welt-Laden
München, 21. Nov. 20.00, Kammerspiele Neues Haus
Bremen, 27. Nov. 18.00, Bremer Dialog Grundeinkommen
Wetzikon, 27. Nov. 20.15, Rudolf Steiner Schule
Frankfurt, 3. Dez. 19.30, Kino Pupille im Campus der Uni
Osnabrück, 4. Dez. 19.00, Fachhochschule, Raum CN 0001
München, 4. Dez. ab 19.30, Michael-Kirche
Arlesheim, 5. Dez. ab 19.00, SP Arlesheim
Hamburg, 9. Dez. ab 18.30, Bürgerhaus Barmbeck
Bovenau, 12. Dez. 20.00, Kleine Scheune Langkoppel
Bonn, 16. Dez. 19.00, Initiative Grundeinkommen Bonn
St. Gallen, 16. Dez. 20.15, Palace
St. Gallen, 23. Dez. 20.15, Palace


2009

Heide, 5. Jan. , Kino Lichtblick
Husum, 12. Jan. 19.00, Kino-Center Husum
Leipzig, 18. Jan. 20.00, Film-Garage
München, 22. Jan. 19.00, Filmmuseum
Basel, 22. Jan. 19.30 , Querfeld
Basel, 25. Jan. 10.00, Film-Brunch Treffpunkt Breite
Bern, 30. Jan. 19.00, Kino in der Reitschule
Horst, 30. Jan. 20.00, Hof Dannwisch
Bochum
, 3. Feb. 20.00, Johanneskirche
Stuttgart, 27. März 21.00, Forum 3

"Es ist ein kleiner, kluger Film über den Zustand unserer Welt. Eine Art Sendung mit der Maus, die zu erklären versucht, wie das Grundeinkommen funktioniert, wer es finanzieren und was es bewirken könnte."
Mikael Krogerus, brand eins

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Lieber Dani, lieber Enno Schmidt, ich gratuliere ganz herzlich!!!!!!!! Wunderbar, ich freue mich sehr auf die Premiere und hoffe, auch ne DVD zu kriegen :)))

Kai

Anonym hat gesagt…

hallo
und großes Lob für so einen mutigen Film, dessen Inhalt die Einstellungen und das Leben hoffentlich Vieler beinflussen wird.
Obwohl ich leider erst ein paar Videos und Texte gesehen habe bin ich schon begeistert mich damit internsiver zu befassen.
Leider habe ich die für mich in Frage kommenden Kinotermine verpasst.
Besteht die Möglichkeit von Wiederholungen?
Wie kann man an die DVD gelangen?
ein große Verbreitung wünschend,
zufälligerweise noch ein
Kai